Skip to main content

Paddeln und Tauchen – Eine coole Kombination

Mit dem Kajak zu abgelegenen Tauchplätzen fahren

 

Wenn Mann oder Frau Tauchen oder Schnorcheln möchte, dann sollte man im Idealfall zu abgelegenen Orten fahren. Im Idealfall mit einer Gruppe, damit man aufeinander aufpassen kann und dies nicht nur über dem Wasser, sondern auch unter Wasser, denn gerade hier lauern die Gefahren.

 

Möchte man zu außergewöhnlichen Plätzen fahren, so kann man vom Strand aus gemütlich mit dem Kajak zum Schnorcheln fahren. Einfach die passende Ausrüstung auf das Kajak legen und losfahren. So kann man zum Beispiel zu abgelegenen Inseln oder wunderschönen Stränden fahren, das Kajak abstellen und die Unterwasserwelt bestaunen.

 

 

Mit einer Monoflosse durch das Wasser gleiten

 

Es gibt zahlreiches Zubehör, welches beim Tauchen und Schnorcheln benötigt wird. So wird zum Beispiel in kälteren Gewässern ein Neoprenanzug benötigt, welcher den Körper vor Kälte und somit vor dem Auskühlen bewahrt, wenn man zu lange unter Wasser ist. Dies ist wichtig, damit die Gesundheit nicht gefährdet wird.

 

Viele werden mit dem Gedanken an eine Meerjungfrau an die Flosse denken, die am Ende des Körper hervorsticht. Diese Meerjungfrauenflosse, welcher auch unter dem Namen Monoflosse bekannt ist, kann kostengünstig erworben werden. Mit dieser Monoflosse kann Frau und Mann elegant das durch Wasser gleiten. Man kann sich diese Monoflosse vorstellen wie zwei normale Schwimmflossen, die zu einer gesamten, großen Flosse zusammengeschmolzen worden ist. Mehr zu diesem Thema gibt es hier.

 

Am Anfang ist die Bewegung mit der Monoflosse nicht so einfach und sollte geübt werden. Hier kann man zum Beispiel das Ganze im Schwimmbad unter Aufsicht üben, dies ist gerade bei Kindern von Vorteil. Im Vorfeld solle man sich jedoch im Schwimmbad erkundigen, ob das Schwimmen und Tauchen mit einer Monoflosse erlaubt ist. Wenn Kinder mit der Monoflosse schwimmen wollen, insbesondere Mädchen, dann können Eltern ein dazugehöriges Meerjungfrauenkostüm kaufen. Mit diesem fühlen sich die Kleinen wie eine junge Meerjungfrau, wenn sie durch das Wasser gleiten.

 

 

Eine Monoflosse gebraucht kaufen

 

Eine Monoflosse kann ohne Probleme gebraucht gekauft werden. Hier empfiehlt es sich, wenn man eine Flosse von Freunden und Bekannten kauft, wo man weiß, dass diese optisch und funktional einwandfrei in Ordnung sind. Kauft man dieses Produkt zum Beispiel im Internet über ein Auktionshaus oder ein Kleinanzeigenportal, dann ist es wichtig, dass man sich die Bilder des Produktes genau anschaut. Eine andere Möglichkeit zur Überprüfung gibt es hier nicht. Sollten Fragen aufkommen, dann sollte der Verkäufer kontaktiert werden. Wenn es sich um einen Privatverkauf handelt, dann gibt es hierbei keine Garantie oder Rücknahme, dessen sollte man sich in jedem Fall bewusst sein. Sind alle Fragen geklärt, dann kann man durchaus eine bereits gebrauchte Monoflosse kaufen und durch den Kauf Geld sparen.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*